Leben mit COPD – Therapie und Behandlung der Chronisch obstruktiven Lungenerkrankung

Oktober, 2012

EverGo Sauerstoffkonzentrator kaufen – Gebrauchtes Gerät in der Region Fulda -> Frankfurt/Main

Aufgrund einer Leseranfrage veröffentlichen wir hier das Verkaufsgesuch bezüglich eines EverGo Sauerstoffkonzentrators. Das Gerät ist wenig benutzt und hat nach Angaben der Verkäufer nur etwas mehr als 100 Betriebsstunden hinter sich. Für ein hochwertiges Gerät dieser Art ist das nicht viel. Es ist praktisch neuwertig.

Das Gerät kann in Fulda abgeholt werden bzw. in einem Umkreis von 50 Km auch vom Verkäufer geliefert werden. Alternative Transportmöglichkeiten (z.B. Abholung durch eine Spedition) sind nach Absprache mit dem Verkäufer sicher möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine E-Mail

Wie zunehmen? Richtig zu nehmen bei Untergewicht – Schnelle Gewichtszunahme bei Unterernährung

Nicht nur Menschen die unter der Copd Krankheit leiden haben Probleme mit Untergewicht. Wer wirklich zunehmen möchte und es nicht schafft hat oft mit einem körperlichen Handicap oder psychischen Problemen zu kämpfen. Teilweise sind Menschen mit Untergewicht aber auch einfach nur zu schnell satt oder haben einen sehr aktiven Stoffwechsel. Wir möchten in diesem Artikel darüber berichten wie man unabhängig von der Ursache schnell und gesund zunehmen kann.

Zunehmen leicht gemacht – So schaffen Sie es Gewicht zuznuehmen

Als erstes sollte man sich Ziele setzen und diese in Meilensteine einteilen, also Gewichtsabschnitte setzen über deren Erreichen man sich freuen kann. Das ermutigt und hilft beim weiter zu nehmen. Wir empfehlen 6 gleichmäßig verteile Abschnitte zu setzen von denen der letzte das Ideal- oder Normalgewicht nach dem BMi ist. Angenommen man ist stark untergewichtig und wiegt 55kg bei einem idealem Gewicht von 75kg, so teilt man die Differenz (in diesem Falle 20kg) durch 6. Man sollte also alle 3,3kg einen Meilenstein setzen und nach und nach zu einem gesunden Gewichtsverhältnis finden. Hat man sich seine Ziele abgesteckt kann es los gehen.

4 Mahlzeiten Ernährungsplan zur Zunahme von Körpergewicht

Besonders wichtig um akut Gewicht zunehmen zu können ist eine über den Tag verteilte und großzügig portionierte Nahrungsaufnahme. Um wirklich schnell Gewicht aufbauen zu können empfiehlt es sich Abends reichhaltig Kohlehydrate zu verzehren. Diese werden über Nacht nur schwer abgebaut und helfen am besten gegen Untergewicht. Wer trotz reichhaltiger Nahrungsaufnahme nicht zu nimmt kann auch Spezialnahrung zur Gewichtszunahme konsumieren. Im Anschluss finden Sie einen Beispielernährungsplan für Normalesser und weiter unten auch allgemeine Tipps sowie spezielle Tipps für Vegetarier mehr Gewicht zulegen möchten.

Ein Beispiel eines Ernährungsplans zur schnellen Zunahme von Gewicht:

Morgends: ausgiebiges Frühstück mit Butter, Milch, Joghurt, Marmelade, Honig, sowie fetthaltigem Käse und fetthaltiger Wurst auf Brot oder Brötchen. Ebenfalls gut geeignet sind Blätterteiggebäck und Croissants. Als Beilage empfehlen sich auch Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln.

Mittags: Nudelgerichte mit Käse oder Fleischbeilage, Käsehaltige Aufläufe, Fleischgerichte in Kombination mit Kohlehydratreichen Nahrungsmitteln wie Kartoffeln oder Reis. Dazu Gemüse wie Erbsen, Bohnen, Kohlrabi, Schwarzwurzel, Spargel, Zuchchini, Kohl

Nachmittags: Milchkaffee oder Kaffee mit viel Sahne, wahlweise auch Tee oder ein anderes Getränk Ihrer Wahl mit Süßgebäck, Brot, Brötchen oder Croissants mit Nussaufstrich oder Marmelade, alternativ Butterbrot mit Wurst oder einem anderem kalorienreichen Belag.

Abends: Kohlehydratreiche Nahrung, z.B. Bratkartoffeln, Pommes, Weizennudeln, Butterbrote, Kartoffelchips, Erbseneintopf, Bohneneintopg, Kartoffelgratins und ähnliche Gerichte mit einer Fleischbeilage Ihrer Wahl. Als Getränke eignen sich Cola, Bier, Malzbier, zuckerhaltige Fruchtsäfte

Generelle Kombinationsmöglichkeiten
Sehr effektiv zu nehmen lässt sich mit Kohlehydrat-Eiweiß Kombinationen: Dazu zählen unter anderem Getreideprodukte wie Brot, Brötchen oder Weizennudeln in Kombination mit Tierprodukten wie Eiern, Butter, Käse und Wurstwaren. Auch Gerichte wie Kartoffelbrei mit Fleisch, Bratkartoffeln mit Eiern und Speck und ähnliche Kombis sind sehr gut geeignet.

Spezialnahrung zur Gewichtszunahme – Wirklich schnell zunehmen

Fortimel Fortimel eignet sich als Zusatznahrung um Gewicht aufzubauen. Die Nahrungsergänzung gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen (teils sehr süß) und Produktreihen mit hoher Kalorienzahl

 

Fresubin Fresubin ist eine Produktreihe zur Alleinernährung bzw. Zusatzernährung. Diese Spezialnahrung hat ist sehr kalorienreich und gut verträglich. Schmeckt je nach Geschmacksrichtung sehr süß.

 

Mega Mass Mega Mass Produkte werden hauptsächlich von Bodybuildern genutzt und gehören zur Gruppe der Weight Gainer. Sie können aber auch nicht Bodybuildern beim zunehmen helfen und sorgen für einen schnellen Gewichtsaufbau

 

Ernährungstipps zur Gewichtszunahme für Vegetarier und Veganer
Als Vegetarier mit Untergewicht hat man es nicht zwangsläufig schwerer als der normal essende Bürger. Wichtig ist das man die fehlende Kalorienzufuhr aufgrund des Fleischmangels durch andere Kalorienreiche Produkte ersetzt. Besonders eignen sich dazu tierische und pflanzliche Fette die in folgenden Produkten enthalten sind: Käse, Milch, Sahne, Joghurt, Schmand, Quark sowie Nüsse, Kerne, Samen (z.B. Hanfsamen). Generell empfiehlt sich eine Kombination aus Kohlehydratreichem Gemüse wie Kartoffeln und tierischen Fetten.

Für Veganer sind uns leider keine Ernährungstipps bekannt die einem Veganer dabei helfen Gewicht zu zu nehmen. Über Ratschläge zur Ergänzung von Ihnen würden wir uns sehr freuen. Schreiben Sie uns dazu bitte eine E-Mail.

Untergewichtigkeit als Folge der Copd-Krankheit

Bei der COPD wird in späteren Stadien oft zwischen zwei Krankheitstypen unterschieden. Da ist zum einen der sogenannte „Blue Bloater“, ein zu Übergewicht neigender Mensch mit sehr schlechter Sauerstoffversorgung und daraus resultierender bläulich Färbung der Haut und zum anderen der sog. „Pink Puffer“. Bei letzterem handelt es sich um einen an Untergewicht leidenden Menschen der bedingt durch die schwergängige und häufiger stattfindende Atmung einen erhöhten Kalorienverbrauch aufweist.

Das Idealgewicht herausfinden – Den BMI (Body Mass Index) berechnen

Um zu wissen welches Gewicht man erreichen will sollte man sein Ideal- oder Normalgewicht kennen und sich eines von beiden als Ziel setzen. Früher hat man zur Berechnung des Idealgewichts eine einfache Faustregel zu Hilfe genommen. „Man ziehe 100cm von der Körpergröße in Cm ab und erhält das Normalgewicht in Kg“. Diese Annahme ist heutzutage überholt und wurde auf wissenschaftlicher Basis durch den Bmi abgelöst. Der Body mass index berücksichtigt als Berechnungsgrundlage das Geschlecht und das Alter der Person. Berechnet wird der Wert wie folgt: Körpermasse (kg) : (Körpergröße x Körpergröße) (in Metern) = BMI

Beispiel – Eine Person ist 1,80 m groß und wiegt 88kg:
88 : (1,8 x 1,8) wird zu 88 : 3,24 = 27,16 BMI

Bmi WertKlassifizierung
unter 16stark untergewichtig
16 – 17minder untergewichtig
17 – 18.5leicht untergewichtig
18.5 – 25normalgewichtig
25 – 30übergewichtig
30 – 35Adipositas I
35 – 40Adipositas II
über 40,0Adipositas III