Leben mit COPD – Therapie und Behandlung der Chronisch obstruktiven Lungenerkrankung

copd hilfe

COPD Selbsthilfegruppen – Hilfe zur Selbsthilfe

Listen von Selbsthilfegruppen für COPD Patienten und Patienten mit Lungenemphysem Wir haben für Sie Listen von anderen Selbsthilfegruppen herausgesucht und nach den jeweiligen Ländern gruppiert. Wenn Sie eine Selbsthilfegruppe außerhalb der drei hier aufgeführten Länder suchen, zögern Sie bitte nicht uns eine E-Mail zu senden. Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen und finden eine […]

Physiotherapie bei COPD – Atemphysiotherapie und Atemwegstraining

Der mit der COPD Krankheit eingehende Verlust von Lungenkapazität kann durch physiotherapeutische Maßnahmen verbessert werden. Die Physiotherapie setzt in Bezug auf COPD vor allem auf ein sinnvolles Atemtraining. Beim Atemwegstraining auf phystiotherapeutischer Basis wird bei der COPD Behandlung vor allem die expiratorische Lungenleistung trainiert. Die expiratorische Lungenmuskulatur ist dabei für den Vorgang des Ausatmens verantwortlich […]

Naturheilkundliche & homöopatische Behandlung der COPD – Naturheilkunde und Homöopathie

Wer COPD mit Hilfe von Naturheilkunde und Homöopathie behandeln möchte, findet in der Fachliteratur bislang nur wenig gute Inhalte. Dabei gibt es interessante Ansätze in der naturheilkundlichen Behandlung von COPD und Asthma. Diese sind vor allem bei leichter COPD im Frühstadium erfolgsversprechend und tragen zu einer Linderung der Symptomatik bei. Bei schwerer Erkrankung (Copd Stadium […]

Schneller Muskelaufbau bei bestehender COPD – Schnell Muskeln aufbauen

Während dem Verlauf der COPD Krankheit kommt es mit fortschreitender Krankheit in der Regel zu einem zunehmenden Gewichts- und Kraftverlust, da sich die Muskelmasse aufgrund niedriger Bewegungsrate i.d.R. schleichend abbaut. Hinzu kommt, dass unter den COPD Kranken ein Fünftel mangelernährt ist. Bei den Stadien 3 und 4 nach dem Gold Standard (siehe COPD GOLD Stadien) […]

Sauerstofftherapie bei COPD – Mobile Sauerstoffversorgung für Unterwegs

Bei der Sauerstofftherapie bzw. der unterstützenden Sauerstoffabgabe für Copd Patienten wird unterschieden zwischen einer notwendigen Dauerbehandlung (Langzeitsauerstofftherapie) bei vorliegen einer Hypoxämie sowie der akuten Versorgung mit Sauerstoff im Notfall. Kurzfristige Sauerstoffversorgung Die kurzfristige Gabe von Sauerstoff im Akutfall (z.B. nach dem Sport oder einer überraschend auftretenden körperlichen Anstrengung) mit Hilfe einer sogenannten Sauerstoffdusche ist möglich. […]

Copd Therapie: Behandlung der Copd Krankheit – Stand 2016

Ziele der COPD-Therapie Krankheitsverlauf verlangsamen Lungenfunktion verbessern Körperliche Leistungsfähigkeit steigern Lebensqualität im Alltag verbessern Exazerbationen (Krankheitsschübe) bekämpfen   Was man selbst tun kann: Therapiemöglichkeiten zu Hause Zusätzlich zur medikamentösen Behandlung (s.u.) der Copd Krankheit durch einen Facharzt, gibt es einige Dinge, die man selbst tun kann, um den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen bzw. die Lebensqualität […]

Willkommen auf unserer Informationsseite über COPD

Wir haben diese Seite ins Leben gerufen um Copd Patienten und deren Angehörigen eine erste Anlaufstelle nach der Diagnose der COPD Krankheit zu geben. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die Lungenkrankheit Copd informieren und lernen mit der Krankheit zu leben.

Die Diagnose Copd bedeutet nämlich keinesfalls einen Weltuntergang. Mit der richtigen Behandlung und einem sofortigem Stop der Exposition mit den auslösenden Schadstoffen kann man auch als Copd Patient ein langes Leben führen. Auch in den höheren Schweregraden der Copd Krankheit (Stadium III und IV nach Copd Gold), kann man mit geeigneten Hilfsmitteln zur Therapie weiterhin ein halbwegs aktives und glückliches Leben führen. Zumindest wenn die Krankheit früh genug diagnostiziert wurde.

Weiterführende Links: Hilfe für Menschen mit der Copd-Krankheit

Und lassen Sie sich von der Atemnot bzw. Krankheit nicht die Lebenslust vermiesen. Schauen Sie nach vorne und versuchen Sie das beste daraus zu machen wenn Sie an Copd erkrankt sind. Vor allem sind Sie nicht allein, weltweit leiden circa 600 Millionen Patienten mit Ihnen. Allein in Deutschland gibt es etwa 5 Millionen Copd Kranke, man kann also durchaus von der Volkskrankheit Copd sprechen. Aus diesem Grund gibt es auch viele regionale und überregional aktive Selbsthilfegruppen bei denen Sie Hilfe suchen können wenn Sie es nicht schaffen alleine mit der Krankheit fertig zu werden.

Doch jetzt nutzen Sie am besten die Zeit auf unseren Seiten um sich gründlich zu informieren. Wenn Sie genau wissen an was Sie leiden und wie es weiter geht nach der Diagnose schaffen Sie auch ein Leben mit Copd!

 

Die neuesten Einträge

 

Hilfsmittel bei der Copd Therapie

  Schadstoffe aus der Luft filtern – Wohnklima und Raumluft verbessern Neben dem entfernen von Staubfängern (Teppiche, Gardinen) aus den eigenen vier Wänden empfiehlt es sich auch durch andere Methoden für ein angenehmes Raumklima zu sorgen. Besonders in den Räumen wo man sich ständig aufhält (z.B. Schlafzimmer, Wohnzimmer) ist es angebracht möglichst Schadstoff freie Luft […]

Buchtipps und Ratgeber für Copd Patienten

Buchempfehlungen bezüglich der COPD Krankheit   Thema COPD & Atembeschwerden (Amazon) Atempause – Roland Kaiser Nach der Diagnose COPD musste Roland Kaiser vieles überdenken und das eigene Handeln in Frage stellen. Er berichtet aus seinem Leben, über seine Krankheit und wie er es geschafft hat damit umzugehen und neuen Lebensmut zu schöpfen. Endlich durchatmen – […]

COPD Lebenserwartung – Mythos und Wahrheit

Die durchschnittliche Lebenserwartung sinkt bei Feststellung der COPD-Krankheit im Durchschnitt um 5-7 Jahre. Durch erhöhten Tabakkonsum, insbesondere unter Jugendlichen und der Zunahme bei den Zahlen der weiblichen Raucherinnen ist dieser Wert aber mit Vorsicht zu beurteilen und könnte bald als überholt gelten. Lebenserwartung bei Copd und der FEV1 Wert Unter anderem ist die Lebenserwartung bei […]